Allgemeines

Wir sind die Ministranten BNSZ. 
 
BNSZ steht für die vier Gemeinden Bottenau, Nußbach, Stadelhofen und Zusenhofen, welche einst die Seelsorgeinheit Nußbach darstellten. Seit dem 1. Januar 2015 gehört nun auch BNSZ zu der großen Seelsorgeinheit Oberkirch.
 
Die Hauptaufgabe der Ministranten besteht darin den Priester während des Gottesdienstes zu unterstützen. Doch das ist noch lange nicht alles was einen Ministranten auszeichnet. Außerhalb unseres Dienstes am Altar unternehmen und erleben wir viele verschiedene Dinge zusammen.
 
Zu den wöchentlichen Gruppenstunden innerorts kommen noch die unterschiedlichen BNSZ Aktivitäten hinzu. Ungefähr alle zwei Monate findet eine Veranstaltung statt. Das neue Jahr wird meist mit der gemeinsamen Filmnacht begonnen und mit der Adventsfeier beendet. Dazwischen finden der Badetag, der Minitag, an welchem die neuen Ministranten offiziel aufgenommen werden, unser Minilager sowie der Lagernachtreff und der Brunch statt. Unser alljähriges zehntätiges Ministrantenlager bildet den Höhepunkt der BNSZ Aktivitäten. Dieses findet seit dem Sommer 1998 in unterschiedlichen Ferienhäusern statt.
 
Zurzeit haben die Minis BNSZ etwa 150 aktive Ministrantinnen und Ministranten, welche eine große Gemeinschaft bilden. Durch die vielen Veranstaltungen sind etliche Freundschaften hervorgegangen, welche ohne die Ministranten vielleicht nicht entstanden wären.