Veröffentlicht: Dienstag, 21. September 2010
Ministranten als gallische Comichelden Die Ministranten aus Bottenau, Nußbach, Stadelhofen und Zusenhofen stärkten auch in diesem Jahr den Zusammenhalt bei ihrem gemeinsamen Ministrantenlager. Unter dem Motto „Asterix in Austria – Hilfe die Minis kommen!“ verbrachten die rund 100 Minis zehn erlebnisreiche Tage in Österreich. Das unbeugsame gallische Dorf wurde ins Örtchen Raggal im Großen Walsertal verlegt. Die wunderschöne Umgebung mit dem Bergpanorama erlaubte am traditionellen „Robinsontag“ ausgedehnte Wanderausflüge in die Umgebung. Doch natürlich kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz: Neben vielen Spielen, in großen und kleinen Gruppen, erwartete die Teilnehmer auch eine Laternenwanderung, ein Sporttag und ein Ausflug auf den Berg Pfänder, natürlich mit Besichtigung des Alpenwildparks und der Greifvogelschau. Das Thema Asterix hielt das ganze Programm zusammen. Schon bei der Ankunft wurden die Teilnehmer von ihren, als gallische Helden verkleideten, Grupp... Weiterlesen ...