Weihnachten zwischen Chanukka und Fastenbrechen

Ministranten begeben sich auf die Suche nach Weihnachten in anderen Weltreligionen:

 

Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Adventsfeier am 22. Dezember 2019 lernten die Ministranten der Gemeinden Bottenau, Nußbach, Stadelhofen und Zusenhofen die wichtigsten Feste anderer Weltreligionen kennen. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Kinder und Jugendliche in 3 Gruppen aufgeteilt. In diesen erlebten sie an verschiedenen Stationen die Feste anderer Religionen, die dem christlichen Weihnachtsfest am nächsten kommen. Nach einigen spannend aufbereiteten Informationen, konnten die knurrenden Mägen der Teilnehmer/innen und Gruppenleiter/innen mit Bratwürsten und einer vegetarischen Alternative gefüllt werden. Im Anschluss daran wurde der Weihnachtsfilm „Der Grinch“ gezeigt und die jungen Ministrantinnen und Ministranten konnten sich auf das große Fest einstellen. Während der gesamten Feier standen Plätzchen für den kleinen Hunger der Teilnehmer/innen bereit. Den Abschluss der Adventsfeier bildete der traditionelle Besuch des Nikolaus. Dieser verteilte kleine Geschenke an die Kinder und Jugendlichen. Damit endete die alljährliche Adventsfeier und die Ministrantinnen und Ministranten konnten gut gelaunt in die Weihnachtsfeiertage starten.